Stellenmarkt

Der Stellenmarkt ist ein kostenloser Service. Mitglieder der Brandenburgischen Architektenkammer können im Mitgliederbereich unter Stellenangebot/ -gesuch anlegen ihre Anzeige eingeben. Nichtmitglieder nutzen bitte beiliegendes Formular.

Die Brandenburgische Architektenkammer übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der vom Inserenten gemachten Angaben. Ein Rechtsanspruch auf Einstellung der Anzeige besteht nicht.
Die Architektenkammer behält sich vor, Anzeigen abzulehnen, wenn diese einen rechts- oder sachwidrigen Inhalt haben oder aus sonstigen Gründen unzumutbar sind. Die Prüfung und Freigabe erfolgt zeitnah durch die Architektenkammer.

Die Stellenangebote /-gesuche bleiben in der Regel 4 Wochen veröffentlicht. Sie können allerdings auf Wunsch vorher gelöscht oder verlängert werden. Senden Sie bitte dazu - unter Angabe Ihres Namens, des Titels und ggf. Ihrer Mitgliedsnummer eine E-Mail an tetzlaff@ak-brandenburg.de

Stellenangebote

engagierte und begeisterungsfähige Architekten/innen oder Ingenieure/innen mit mindestens 4-5 Jahren Berufserfahrung in der Werk- und Detailplanung

Bei uns steht das Miteinander im Mittelpunkt!
Sie suchen optimale persönliche Entwicklungschancen und Zukunftsperspektiven in einem erfolgreichen, größeren, wachsenden Unternehmen, ohne strenge Hierarchiestrukturen mit einem unbeschreiblich netten und freundlichen Kollegenkreis?
Sie suchen Entfaltungsmöglichkeiten bei verschiedenartigsten Planungs- und Bauaufgaben und sind bereit für spannende neue Herausforderungen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für interessante Wettbewerbsaufgaben, Planungs- und Bauprojekte aller Schwierigkeitsstufen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Rosenheim engagierte und begeisterungsfähige Architekten/innen oder Ingenieure/innen mit mindestens 4-5 Jahren Berufserfahrung in der Werk- und Detailplanung, die Erfahrung in der eigenverantwortlichen Betreuung von Projekten mitbringen.

Sie haben Spaß am Entwerfen und sind auf der Suche nach ästhetisch anspruchsvollen und überzeugenden Lösungen?
Sie bringen kreative Fähigkeiten mit und teilen unsere Freude und Begeisterung für moderne Architektur?
Sie sind es gewohnt komplexe Aufgabenstellungen im Team zu lösen und trauen sich strukturiertes, zielorientiertes und eigenständiges Handeln zu?

Trauen Sie sich!
Wir freuen uns sehr darauf Sie kennenzulernen.

Neben den vielfältigen Aufgabenbereichen, Spezialisierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Büro bietet unser Standort in unmittelbarer Nähe zu Seen und Bergen unzählige unterschiedliche Angebote und Möglichkeiten für vielfältige und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung für Singles, Paare und Familien aller Altersstufen, die eine große zusätzliche Motivation sein können.
Erfahrung und tiefergehende Kenntnisse im Entwurfsprozess und speziell in der Werk- und Detailplanung sollten Sie mitbringen.
CAD Kenntnisse (z.B. ArchiCAD) und gutes Deutsch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:
ro@krug-grossmann.de
www.krug-grossmann.de
Ansprechpartner: Sven Grossmann

Kontakt:
Anschrift:

Stadtplaner/in für Projekte im Bereich Prozesssteuerung, Integrierte Verfahren und Konzepte mit Erfahrung im Umgang mit Städtebauförderprogrammen gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n) engagierte(n), teamfähige(n) und kommunikative(n) Stadtplaner(in) für Projekte im Bereich Prozesssteuerung, integrierte Standort- und Entwicklungskonzepte und Beteiligungsverfahren mit Berufserfahrung.

Wir erwarten:

 - Erfahrung im Umgang mit Städtebauförderungsprogrammen
 - selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team
 - Fähigkeit zur zielorientierten Kommunikation mit allen an der Planung Beteiligten
 - sicherer Umgang mit MS Office, Präsentationssoftware, Photoshop sowie InDesign oder Illustrator
 - sicherer Umgang mit AutoCAD

Erwünschte Erfahrungen/ Kenntnisse sind:

 - Projektbeantragung und -abwicklung von Mitteln innerhalb verschiedener Förder- und Programmkulissen der Städtebauförderung
 - Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen sowie Steuerung von Förderprojekten
 - Prozesssteuerung
 - Durchführung von Beteiligungsverfahren und Öffentlichkeitsarbeit
 - Erarbeitung integrierter Entwicklungskonzepte, Rahmenpläne
 - Erarbeitung von Standortkonzepten, städtebauliche Konzepte
 - Zusammenarbeit und Abstimmung mit lokalen Akteuren, der öffentlichen Verwaltung und Politik
 - Erarbeitung von Berichten, Kartendarstellung
 - ggf. GIS-Kenntnisse

Aussagefähige Bewerbungen mit Nachweisen Ihrer Erfahrungen, Zeugnisse und Gehaltsvorstellungen bitte an:

JAHN, MACK & PARTNER
bewerbungen@jahn-mack.de
Stichwort: Stadtplaner/in Prozesssteuerung

Kontakt:
Anschrift:

Architekt / Bauingenieur (w/m) als Bauverständige/n nach § 46 Abs. 4 LBO

Das Team Baurecht im Fachbereich Recht/Stiftungen/Baurecht der Stadtverwaltung Lörrach ist Sitz der unteren Baurechtsbehörde und der unteren Denkmalschutzbehörde und damit erste Anlaufstelle für Bauanliegen. Bauwillige werden hier beraten und Baurechtsverfahren werden auf Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen geprüft.

Im Wege der Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Architekt / Bauingenieur (w/m)
als Bauverständige/n nach § 46 Abs. 4 LBO

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Teilzeitwünsche werden nach Möglichkeit berücksichtigt. Die vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit umfasst:

• Beratung von Baubeteiligten im Vorfeld und im Verlauf von baurechtlichen und denkmalschutzrechtlichen Verfahren
• Bearbeitung von Bauanträgen, Bauanfragen und Abgeschlossenheitsbescheinigungen
• Mitwirkung bei Brandverhütungsschauen
• Bauüberwachung und Schlussabnahmen

Was Sie mitbringen sollten
Für diese Tätigkeit haben Sie ein Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen an einer deutschen Universität oder Fachhochschule oder eine gleichwertige Ausbildung an einer ausländischen Hochschule oder gleichrangigen Lehrrichtung erfolgreich abgeschlossen oder Sie verfügen als Bautechniker/in über einschlägige mehrjährige Berufserfahrung. Neben fundierten Kenntnissen im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht (Landesbauordnung und Baugesetzbuch) erwarten wir die Bereitschaft, sich in das formelle Verwaltungsverfahren einzuarbeiten.
Des Weiteren sind Sie engagiert, flexibel und belastbar, arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich, verfügen über Teamgeist und handeln darüber hinaus kunden- und dienstleistungsorientiert.

Das bieten wir Ihnen
Für Ihre berufliche Laufbahn bieten wir Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist. Sie haben bei uns gute Gestaltungsmöglichkeiten und erhalten eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes. Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement bietet Ihnen Spaß bei der gemeinsamen Bewegung und einen guten Ausgleich zur Arbeit. Als Team und Arbeitgeber legen wir großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

 

Seiten

Stellengesuche

freie Mitarbeit

In freier Mitarbeit, selbstständig und eigenverantwortlich suche ich Neu- und Altbauprojekte bis ca. 700.000,00 € Baukosten zur Bearbeitung.

Mit meiner zwanzigjährigen Berufstätigkeit in anspruchsvollen Projekten verfüge ich über die notwendigen Erfahrungen und Kenntnisse für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Kontakt:
Dipl.-Ing.
Etta
Seifert
Anschrift:
14471
Potsdam
Carl-von-Ossietzky-Str. 17
Telefon: 
0331/2734446